Markus Kruppa

Markus Kruppa

Markus Kruppa

Fachanwalt für Strafrecht // Tätigkeitsschwerpunkte Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht / Verkehrsrecht / Disziplinarrecht

Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Strafrecht und Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins, des Thüringer Strafverteidigervereins und der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichts-
hilfe e. V.

16.12.1997 Zulassung als Rechtsanwalt am Amtsgericht Saalfeld und am Landgericht Gera 07.08.2002 Verleihung der Bezeichnung “Fachanwalt für Strafrecht” durch den Vorstand der Rechtsanwaltskammer Thüringen

1990 – 1995 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen- Wilhelms-Universität Münster mit Abschluss 1. jur. Staatsexamen 1995 – 1997 Referendariat am Landgericht Paderborn 1997 2. jur. Staatsexamen